Gottesdienst - ein Fremdwort in unserem Wortschatz?

Dienste - bezahlbare und zunehmend ehrenamtliche - gibt es ja in großer Anzahl.
Aber Gottes Dienst, womöglich Gottes Dienst an uns?
Lassen Sie sich einladen, dies selbst zu erleben:

  • Hektische Werktage durch den Sonntag unterbrechen (fördert Ihr Wohlbefinden)
  • Denkanstöße bekommen (Predigt)
  • Neu anfangen können (Abendmahl und Vergebung)
  • Den guten Einfluss Gottes zulassen (Segen)

Die Termine unserer Gottesdienste finden Sie hier.

Einmal im Monat bieten wir nach dem Gottesdienst Kaffee an. Sie sind eingeladen, noch ein Weilchen zu bleiben und mit anderen Gottesdienstbesuchern ins Gespräch zu kommen. Tauschen Sie sich über die Predigt aus, sprechen Sie Kirchengemeinderäte an oder genießen Sie einfach eine kleine Auszeit. Der Kirchenkaffee findet meist am zweiten Sonntag im Monat statt (außer im August).